Direct3-D

    Aus WISSEN-digital.de

    Grafikschnittstelle (API) für Windows 95/98/Me und Windows NT, die - unabhängig vom Grafikkarten-Typ - 3D-Funktionen bereitstellt. Neuere Versionen unterstützen MMX. Direct3-D gehört zu DirectX. Zu Direct3-D gehören der Immediate Mode und der Retained Mode. Der Immediate Mode verwendet Zeichenroutinen und stellt z.B. die Drahtgittermodelle von räumlichen Objekten sehr schnell dar. Der Retained Mode unterstützt speziell den Aufbau räumlicher Welten (Anordnung und Animation von Objekten).

    KALENDERBLATT - 7. Dezember

    1835 Jungfernfahrt der ersten deutschen Eisenbahn "Adler" von Nürnberg nach Fürth.
    1876 Premiere des deutschen Lustspiels "Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung" von Christian Dietrich Grabbe in Wien.
    1898 In Paris gehen die Friedensverhandlungen zwischen Spanien und den Vereinigten Staaten von Amerika zu Ende.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!