Dekoration

    Aus WISSEN-digital.de

    1. (allgemein) Ausschmückung, Verzierung; bezieht sich auf den Gesamtschmuck einer Fläche, eines Körpers, eines Raumes. Von daher spricht man auch von Fassadendekoration, Flächendekoration, Bühnendekoration. Die Innendekoration bezieht Malerei aller Art, Tapeten, Teppiche, Vorhänge, plastische Verzierungen auf Gegenständen des Kunsthandwerkes ein. Die Baukunst zeigt häufig fließende Grenzen zwischen Konstruktion und Dekoration, im Idealfall nicht mehr auseinander zu halten (nach Dehio z.B. beim Paradies des Klosters Maulbronn). So ist die Rippe des gotischen Gewölbes z.B. ein unentbehrliches Konstruktionselement und zugleich ein erstrangiges Glied im Dekorationssystem der Architektur.
    1. Verleihung einer Medaille, eines Ordens.
    1. Bühnenbild, Ausstattung.

    KALENDERBLATT - 24. Mai

    1370 Mit dem "Frieden von Stralsund" erreicht die Hanse den Höhepunkt ihrer Macht.
    1819 Der atlantische Ozean wird erstmalig von einem dampfangetriebenen Schiff überquert. Die "Savannah" benötigt für die Überfahrt von Savannah im US-amerikanischen Georgia nach Liverpool in England vier Wochen.
    1976 Die Sowjetunion verstößt gegen Bestimmungen des SALT-Abkommens und gibt als Ursache dafür "technische Schwierigkeiten" an.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!