Deesis

    Aus WISSEN-digital.de

    Darstellung des beim Jüngsten Gericht als Fürbitter zwischen Maria und Johannes dem Täufer thronenden Christus. Die Deesis ist in Byzanz entstanden. Seit dem 11. Jahrhundert ist sie in der abendländischen Kunst entweder isoliert oder als Hauptgruppe des Jüngsten Gerichts vorzufinden (Gebetbuch Ottos III., Schloss Pommersfelden).

    KALENDERBLATT - 22. Januar

    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!