David Smith

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Bildhauer; * 1. März 1906 in Decatur, Indiana, † 27. Mai 1965 in Bennington, Vermont

    Hauptvertreter der amerikanischen abstrakten Plastik, kam in den 20er Jahren nach New York, war befreundet mit Willem de Kooning und Gorky, ging in den 30er Jahren zur Plastik über. Begann mit Werken, die wie Zeichnungen wirken, Eisenplastiken, die vom abstrakten Expressionismus (Pollock) beeinflusst und vom Surrealismus berührt waren. Beeindruckt war er auch vom Werk Julio Gonzales'. Es folgten Arbeiten aus Stahl, aus vorgefertigten Teilen und Eisenblechen, schließlich stark räumlich wirkende, einfache kubische Formen, die er im Freien aufgestellt haben wollte (Serien seiner "Zig" und "Cubi").

    KALENDERBLATT - 25. Juni

    1535 Das Ende des Wiedertäuferreichs von Münster.
    1919 In Deutschland kommt es zum Spartakisten-Aufstand, der von der Reichswehr niedergeschlagen wird.
    1950 Mit dem Einmarsch von Soldaten des kommunistischen Nordkoreas über die Demarkationslinie nach Südkorea beginnt auf die Nacht des 25. Juni der Koreakrieg. Die UNO fordert vergeblich die Einstellung des Feuers.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!