Daniel Defoe

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Schriftsteller; * um 1660 in London, † 26. April 1731 in London

    Strumpfhändler, Pamphletschreiber, Politiker, Parteigänger Wilhelms von Oranien, kämpfte gegen Intoleranz und Korruption, zu Pranger und Gefängnis verurteilt; durch meisterhafte, wirkungsvolle Satiren und Herausgabe der ersten Moralischen Wochenschrift (1704 "Review") einer der Begründer des modernen Journalismus; veröffentlichte unter anderem den ersten Reiseführer für England; ließ seinen Roman "Robinson Crusoe" (Darstellung der Kulturentwicklung der Menschheit), der ein Welterfolg wurde, als ersten Zeitungsroman erscheinen, nachgeahmt in zahlreichen Robinsonaden.

    Hauptwerke: "Robinson Crusoe", "Moll Flanders".



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Oktober

    1917 Lenin kehrt aus dem Exil nach Russland zurück, wo er in Petrograd die Menschen für die Revolution mobilisiert.
    1994 In Genf wird zwischen Nord-Korea und USA eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, mit der sich Nord-Korea zu der Beendigung seines Nuklearprogramms verpflichtet.
    1999 Russische Luftwaffen haben die tschetschenische Hauptstadt Grosny angegriffen. Nach tschetschenischen Angaben sind dabei 282 Menschen ums Leben gekommen und Hunderte verletzt worden. Die russische Regierung reagiert damit auf Bombenanschläge in Dagestan, Moskau und Wolgodonsk, für die sie tschetschenische Terroristen verantwortlich macht.