Daily-Telegraph-Affäre

    Aus WISSEN-digital.de

    Datei:Kais0462.jpg
    Kaiser Wilhelm II.; Porträt
    Datei:Vk 06 296.jpg
    Bernhard Fürst von Bülow

    hervorgerufen durch die Veröffentlichung eines Interviews Kaiser Wilhelms II. in der großen englischen Zeitung "Daily Telegraph" 1908, mit undiplomatischen Bemerkungen über das deutsch-englische Verhältnis. Sie löste in Deutschland heftige Diskussionen über Rechte und Pflichten des Kaisers aus, der sich danach außenpolitisch stärker zurückhielt. Die Affäre hatte großen Anteil am späteren Sturz des damaligen Reichskanzlers von Bülow.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Februar

    1962 Uraufführung der Komödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt.
    1973 Israelische Kampfflugzeuge schießen über der Sinai-Halbinsel ein libysches Verkehrsflugzeug ab, wobei 107 Menschen den Tod finden.
    1980 Eröffnung des Terroristenprozesses gegen vier mutmaßliche Mitglieder der "Bewegung 2. Juni".