Dahomey

    Aus WISSEN-digital.de

    ehemals selbstständiges Königreich des Ewestammes in Westafrika 1625-1894, Hauptstadt: Alada; später Aboma mit weiträumigen Lehmpalästen; blutige Gewaltherrschaft, grausame Eroberungskriege mit Hinmetzelung aller Gefangenen, Sklavenjagden, Leopardenkult mit unermesslichen Menschenopfern; berühmt und berüchtigt die Frauenregimenter, die noch 1890 den eindringenden Franzosen entgegentraten; 1904 Kolonialgebiet in Französisch-Westafrika, 1960 unabhängig, jedoch in der Franc-Zone verbleibend. Seit der Unabhängigkeit wiederholt Militärputsche, Regierung durch "Nationalrat der Revolution" seit 1965. Abbau der privilegierten Beziehungen zu Frankreich. 1975 Umbenennung in Benin.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Oktober

    1648 Der Westfälische Friede beendet den Dreißigjährigen Krieg.
    1795 Mit der dritten polnischen Teilung (zwischen Preußen und Russland) geht die Geschichte der Königlichen Republik Polen zu Ende.
    1885 Die österreichische Operette "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß wird in Wien uraufgeführt.