Corpus (Literatur)

    Aus WISSEN-digital.de

    Schriftensammlung, z.B. Sammlung von Gesetzen, Inschriften. Auch Bezeichnung für Zusammenschluss, Bund.

    "Corpus catholicorum", Zusammenschluss der katholischen Reichsstände nach dem Dreißigjährigen Krieg unter Führung von Kurmainz.

    "Corpus evangelicorum", Zusammenschluss der protestantischen Reichsstände 1648 unter Führung Kursachsens; auf den Reichstagen wurde nicht abgestimmt, sondern zwischen dem Corpus evangelicorum und dem Corpus catholicorum als gleichberechtigten Partnern verhandelt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.