Conrad Wilhelm Hase

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Baumeister; * 2. Oktober 1818 in Einbeck, † 28. März 1902 in Hannover

    Meister der Neugotik des 19. Jh.s.

    1849-94 Lehrer der Technischen Hochschule Hannover, vertrat eine Erneuerung von romanischen und gotischen Stilelementen auf Grund des bodenständigen Backsteinbaus und prägte das Stadtbild von Hannover.

    Sein Werk umfasst weit über 100 Kirchenbauten, am bedeutendsten die Christuskirche, Hannover (1859-64). Wiederherstellung mittelalterlicher Bauten: in Hildesheim St. Godehard und St. Michael, ferner die Klosterkirche in Loccum, St. Nikolai in Lüneburg, Schloss Marienburg .

    KALENDERBLATT - 15. September

    1812 Die Russen legen nach dem Einmarsch Napoleons I. in der Hauptstadt Moskau Feuer und vernichten so Napoleons Winterquartier.
    1879 Die Nationalhymne El Salvadors, "A la Patria" ("Dem Vaterland"), wird im Nationalpalast zur Aufführung gebracht.
    1919 Die erste republikanische bayerische Verfassung tritt in Kraft.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!