Conrad Wilhelm Hase

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Baumeister; * 2. Oktober 1818 in Einbeck, † 28. März 1902 in Hannover

    Meister der Neugotik des 19. Jh.s.

    1849-94 Lehrer der Technischen Hochschule Hannover, vertrat eine Erneuerung von romanischen und gotischen Stilelementen auf Grund des bodenständigen Backsteinbaus und prägte das Stadtbild von Hannover.

    Sein Werk umfasst weit über 100 Kirchenbauten, am bedeutendsten die Christuskirche, Hannover (1859-64). Wiederherstellung mittelalterlicher Bauten: in Hildesheim St. Godehard und St. Michael, ferner die Klosterkirche in Loccum, St. Nikolai in Lüneburg, Schloss Marienburg .

    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!