Cola di Rienzo

    Aus WISSEN-digital.de

    Humanist und Politiker; * 1313 in Rom, † 8. Oktober 1354 in Rom

    auch: Rienzi;

    römischer Tribun, war 1343 Abgesandter der römischen Zünfte bei Papst Clemens VI. in Avignon.

    Stand 1347 als "Volkstribun" an der Spitze der römischen Erhebung gegen die Barone. Errichtete, beeinflusst von dem neuen Gedankengut der Renaissance, eine Republik nach altrömischen Vorbild, konnte sich gegenüber dem Adel jedoch nicht durchsetzen.

    Floh an den Prager Hof Karls IV., wurde an den Papst ausgeliefert (1352) und fiel nach seiner Rückkehr nach Rom bei einem Volksaufstand.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Oktober

    1781 Kapitulation der Briten vor nordamerikanischen Truppen bei Yorktown.
    1913 Das deutsche Marineluftschiff L II stürzt bei einem Übungsflug in der Nähe Berlins ab. 28 Insassen kommen ums Leben.
    1945 In Stuttgart wird der "Permanente Rat der deutschen Ministerpräsidenten der amerikanischen Besatzungszone" gegründet.