Clemens Graf von Podewils-Juncker

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schriftsteller; * 20. August 1905, † 22. Juli 1978

    wurde nach seinem Jurastudium Auslandskorrespondent in London und Paris. Danach begann er, Gedichte und Essays zu verfassen, die erst Ende der vierziger Jahre veröffentlicht wurden. Einige Jahre später erschienen seine Kriegserinnerungen "Don und Wolga". Podewils-Juncker wurde zum Generalsekretär der Bayerischen Akademie der Schönen Künste gewählt.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Februar

    1873 In Deutschland wird das Münzgesetz eingeführt, das als einzige Währung die Mark gelten lässt.
    1943 In München werden die Mitglieder der Weißen Rose, die Geschwister Hans und Sophie Scholl sowie Christoph Probst, verhaftet und vom Volksgerichtshof zum Tod verurteilt.
    1965 Dem Italiener Walter Bonatti gelingt die Besteigung des Matterhorns über die Nordflanke, die "Direttissima".