Christian I. (Dänemark)

    Aus WISSEN-digital.de

    dänischer König; * 1426, † 21. Mai 1481 in Kopenhagen

    Christian wurde 1448 König von Dänemark. Er ist der Begründer des noch heute regierenden Königsgeschlechts in Dänemark. Er konnte seine Macht ausdehnen, indem er ab 1450 König von Norwegen, ab 1457 König von Schweden und ab 1460 Herzog von Schleswig und Graf von Holstein wurde.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Oktober

    1648 Der Westfälische Friede beendet den Dreißigjährigen Krieg.
    1795 Mit der dritten polnischen Teilung (zwischen Preußen und Russland) geht die Geschichte der Königlichen Republik Polen zu Ende.
    1885 Die österreichische Operette "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß wird in Wien uraufgeführt.