Cecil Frank Powell

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Physiker; * 5. Dezember 1903 in Tonbridge, Kent, † 9. August 1969 bei Bellano (Italien)

    Powell.jpg

    Auf Powell geht die Entwicklung fotografischer Methoden zur Untersuchung von Kernprozessen und der experimentelle Nachweis über die Existenz von Mesonen zurück.

    Er entwickelte neue Fotoemulsionen, die sich hervorragend eigneten, um instabile Elementarteilchen nachzuweisen. Damit war der Grundstein für die moderne Elementarteilchenphysik gelegt.

    1950 erhielt Powell den Nobelpreis für Physik.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.