Carl XVI. Gustaf von Schweden

    Aus WISSEN-digital.de

    schwedischer König; * 30. April 1946 auf Schloss Haga bei Stockholm

    Seit 1973 war Carl Gustav als Nachfolger seines Vaters Gustav Adolf König von Schweden. 1975 wurden in einer Verfassungsreform die Rechte des Königs entscheidend beschnitten, fast alle politischen Aufgaben fielen weg. Seither erfüllt er in der konstitutionellen Monarchie Schweden nur noch repräsentative Pflichten. 1976 heiratete Carl Gustav die Deutsche Silvia Sommerlath. Das Paar hat drei Kinder: Kronprinzessin Victoria (*1977), Prinz Carl Philip (*1979) und Prinzessin Madeleine (*1982).



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Oktober

    1781 Kapitulation der Briten vor nordamerikanischen Truppen bei Yorktown.
    1913 Das deutsche Marineluftschiff L II stürzt bei einem Übungsflug in der Nähe Berlins ab. 28 Insassen kommen ums Leben.
    1945 In Stuttgart wird der "Permanente Rat der deutschen Ministerpräsidenten der amerikanischen Besatzungszone" gegründet.