Carl Michael Bellman

    Aus WISSEN-digital.de

    schwedischer Dichter; * 4. Februar 1740 in Stockholm, † 11. Februar 1795 in Stockholm

    Die Kunst Bellmans ist nicht zeitgebunden und in keine Literaturperiode einzuordnen. Er durchbrach mit der Frische und Natürlichkeit, dem burlesken Humor und der Originalität seiner Gedichte den streng in Regeln geordneten schwedischen Rokoko. Die Erzählungen und Gedichte sind in Bellmans Hauptwerken, "Fredmans Briefe" und "Fredmans Lieder", gesammelt.

    Jedes Jahr am 26. Juli wird im Tiergarten von Stockholm das Bellmansfest zur Erinnerung an den volkstümlichen und zu seiner Zeit beliebtesten Dichter Schwedens gefeiert.

    KALENDERBLATT - 29. November

    1773 Die nordamerikanische patriotische Geheimorganisation "Söhne der Freiheit" bekräftigt den Boykott britischer Tee-Lieferungen.
    1791 Die Französische Nationalversammlung verabschiedet ein neues Gesetz gegen französische Priester, die den Eid auf die neue Verfassung verweigern.
    1812 Napoleons Grande Armée überschreitet beim Rückzug aus Moskau unter großen Verlusten die Beresina.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!