Camilla Rosemary Mountbatten-Windsor, Herzogin von Cornwall und Rothesay

    Aus WISSEN-digital.de

    Gattin des britischen Thronfolgers; * 17. Juli 1947 in London

    geborene: Camilla Rosemary Shand; geschiedene: Camilla Parker Bowles;

    stammt aus einer adligen Familie aus Sussex; besuchte die Dickensian Drumbells School und später die Queen's Gate School in South Kensington (London) sowie verschiedene Mädchenpensionate in der Schweiz und in Frankreich; machte sich in der britischen adligen Gesellschaft bald einen Namen durch ihren humorvollen, aber sehr unkonventionellen Stil.

    1972 traf sie den britischen Thronfolger Charles zum ersten Mal; trotz ihrer Liebe füreinander verboten die Konventionen eine Ehe der beiden. Charles und Camilla führten ihre Affäre jedoch auch nach Camillas Hochzeit mit dem Kavallerie-Offizier Andrew Parker Bowles - mit dem sie zwei Kinder hatte - und während Charles' Ehe mit Prinzessin Diana weiter. Die Scheidung Camillas 1995 und Charles' Trennung von Diana 1997 sowie seine Versuche, Camilla als künftige Thronfolgerin zu etablieren, führten zu massivem Widerstand im englischen Königshaus. Auch die britische Bevölkerung - die lange um Prinzessin Diana trauerte - protestierte. Nach jahrelangem Kampf v.a. mit Königin Elisabeth II. heirateten Camilla und Charles schließlich im April 2005.

    KALENDERBLATT - 25. Oktober

    1899 Uraufführung der österreichischen Operette "Wiener Blut" von Johann Strauß in Wien.
    1904 Der erste Abschnitt der Bagdad-Bahn wird dem Verkehr übergeben.
    1905 Die Personalunion Norwegens mit dem schwedischen Königshaus wird im Karlstadter Übereinkommen aufgelöst; Norwegen wird souveräner Staat.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!