Calais

    Aus WISSEN-digital.de

    Hafenstadt an der engsten Stelle des Ärmelkanals in Frankreich; ca. 75 000 Einwohner.

    Textilindustrie: Tüll, Spitzen, Kunstfasern.

    Geschichte

    Die Kapitulation von Calais vor den Engländern im Jahr 1347 (Detail); zeitgenössische Buchillustration

    Mittelalterliche Gründung; nach der Schlacht von Crecy 1347-1558 in englischem Besitz (letzter englischer Stützpunkt auf dem europäischen Festland); 1588 fand auf der Höhe von Calais die Armadaschlacht statt; 1639 versenkten die Niederländer vor Calais eine der spanischen Silberflotten; im 2. Weltkrieg fast völlig zerstört.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. Oktober

    1815 Ankunft Napoleons I. am Ort seiner zweiten und endgültigen Verbannung, der Insel St. Helena im mittleren Atlantik.
    1894 Verhaftung des französischen jüdischen Hauptmanns Alfred Dreyfus unter Anklage des Hochverrats. Die Affäre um ihn führt zu schweren Erschütterungen der Dritten Republik.
    1923 Die deutsche Reichsregierung ergreift erste Maßnahmen zur Überwindung der Inflation, nachdem auf den Devisenbörsen ein Dollar vier Milliarden Mark kostet.