CEPT

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Conférence Européenne des Administrations des Postes et des Télécommunications, deutsch: europäische Konferenz zur Koordination des Post- und Telefonwesens;

    Die CEPT schuf mehrere europaweit verbindliche Standards, unter anderem 1981 die Standardbildschirmdarstellung von Btx mit einer Auflösung von 480x240 dpi mit 4 096 Farben, von denen jedoch nur 32 gleichzeitig dargestellt werden können. Da moderne hochauflösende Grafiken mit dem CEPT-Standard nicht darstellbar sind, wurde CEPT durch den Kit-Standard weitgehend ergänzt bzw. verdrängt.

    Die CEPT ist auch verantwortlich für die Standardisierung der schnurlosen Telefone.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 13. November

    1805 Auf dem Höhepunkt des 3. Koalitionskriegs der Allianz von England, Russland, Schweden und Österreich gegen Frankreich zieht Napoleons Grande Armée in Wien ein.
    1918 König Ludwig III. von Bayern erklärt seinen Thronverzicht.
    1936 Das Drama "Glaube, Liebe, Hoffnung" von Ödön von Horváth wird in Wien uraufgeführt.