Bunsenbrenner

    Aus WISSEN-digital.de

    von dem Physiker Bunsen (1811-1899) in Heidelberg konstruierter Gasbrenner mit Luftzufuhrregelung: Das durch einen dünnen Kanal einströmende Gas saugt durch die Luftlöcher Luft ein, vermischt sich mit ihr, so dass es nicht nur am Flammensaum, sondern auch im Innern der Flamme vollständig verbrennen kann (als nichtleuchtende Flamme): Dabei wird eine Hitze von 1 200 ºC und höher erreicht.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.