Bundesversammlung

    Aus WISSEN-digital.de

    nichtständiges Bundesorgan, das sich zu gleichen Teilen aus Vertretern des Bundestages und aus Mitgliedern zusammengesetzt, die von den Länderregierungen nach den Grundsätzen der Verhältniswahl gewählt werden. Die Bundesversammlung tritt allein zu dem Zweck zusammen, das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik, den Bundespräsidenten, zu wählen.

    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!