Brandenburg (Stadt)

    Aus WISSEN-digital.de

    Kreisstadt im Bundesland Brandenburg, an der Havel gelegen; ca. 75 000 Einwohner.

    Dom; Stahl-, Fahrzeug-, Textil- und Lederindustrie, Werften.

    Geschichte

    Das altwendische Brennabor (Brennaburg, Burg auf gebrannter Rodung) wurde 928 von Heinrich I. den Hevellern entrissen. 948 wurde Brandenburg zum Bistum erhoben, das 1161 durch Albrecht den Bären neu eingerichtet wurde (1571 säkularisiert). 1715 kam es zum Zusammenschluss von Altstadt und der Ende des 12. Jh.s auf der östlichen Havelseite gegründeten Neustadt. 1848 war Brandenburg Sitz der preußischen Nationalversammlung.

    KALENDERBLATT - 14. Dezember

    1911 Der Norweger Amundsen erreicht als erster Mensch den Südpol.
    1918 In New York wird Giacomo Puccinis Musikkomödie "Gianni Schicchi" uraufgeführt. Das Libretto des Einakters stammt von Forzano.
    1925 In der Berliner Oper findet die Uraufführung der Oper "Wozzeck" statt. Die von Alban Berg geschriebene Oper beruht auf Georg Büchners gleichnamigen Drama.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!