Bosnien

    Aus WISSEN-digital.de

    historische Landschaft des früheren Jugoslawiens, ursprünglich von Illyrern bewohnt; auf der Balkanhalbinsel gelegen und nördlicher Landesteil der Republik Bosnien-Herzegowina; hauptsächlich gebirgig mit ausgedehnten Nadel- und Eichenwäldern in feuchtem Klima.

    Bodenschätze: Eisen und Kupfer (bosnisches Erzgebirge).

    Geschichte

    Gehörte in römischer Zeit zur Provinz Dalmatien; seit 600 von Südslawen (Kroaten und Serben) besiedelt; unter der Herrschaft von Fürsten (Titel: Ban) und unter ungarischer Oberhoheit; von Ban Stephan Twertko I. (1353-1391) geeinigt und 1377 Königreich, Verfall und Adelsherrschaft unter den Nachfolgern; 1463 von den Türken unterworfen (Herzegowina, der südwestliche Teil, erst 1482); Übertritt des Großteils des Adels zum Islam; 1875 Aufstand, 1878 durch den Berliner Kongress unter österreichischer Verwaltung, langwierige und blutige Niederwerfung des Aufstands, wirtschaftlich und kulturelle Erschließung (Bahnen, Straßen, Schulen).

    1908 Eingliederung in den österreichisch-ungarischen Staatsverband (Annexions- oder Bosnien-Krise); Herd des großserbischen Nationalismus. 28. Juni 1914 Ermordung des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand in Sarajevo; 1919 zu Jugoslawien. Im Zweiten Weltkrieg erbitterter Widerstand gegen die deutsch-italienische Besetzung. Seit 1992 Landesteil der Republik Bosnien-Herzegowina.

    KALENDERBLATT - 10. Dezember

    1909 Der deutsche Physiker Karl Ferdinand Braun erhält den Nobelpreis für Physik zusammen mit dem Italiener Guglielmo Marchese Marconi. Beide Forscher haben wertvolle Erkenntnisse auf dem Gebiet der drahtlosen Telegrafie gewonnen. Der deutsche Chemiker Wilhelm Ostwald erhält den Nobelpreis für Chemie für seine Arbeiten über Katalyse, chemische Gleichgewichte und Reaktionsgeschwindigkeiten.
    1934 Von Otto Neustädter-Stürmer, Bundesminister Österreichs für soziale Verwaltung, werden die Satzungen des Gewerkschaftsbunds erlassen.
    1997 Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth muss einem Entschluss des Verwaltungsgerichts Köln zufolge von der FDP rund 10,4 Millionen DM zurückfordern. Die Partei erhielt im Jahr 1996 im Rahmen der Parteienfinanzierung 12,4 Millionen DM ausgezahlt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!