Bonn

    Aus WISSEN-digital.de

    {{#box:start|infobox}}

    Bonn

    Bundesland Nordrhein-Westfalen
    Höhe 60 m.ü.NN
    Fläche 141 km²
    Einwohner 311.000
    Vorwahl 0228
    KFZ-Kennzeichen BN
    Webpräsenz www.bonn.de

    {{#box:end}}

    kreisfreie Stadt (Bundesstadt) in Nordrhein-Westfalen, am Rhein gelegen; 50 bis 165 m ü. NN; ca. 311 000 Einwohner.

    Universität, Sternwarte, Rheinmuseum, Beethovenhaus; Schumannhaus.

    Geschichte

    Bonn ist eine alte Stadt der Ubier. Drusus gründete hier etwa 15 v.Chr. die römische Siedlung Bonna (auch: Castra Bonnensia). Während der Völkerwanderung wurde der Ort wiederholt zerstört und wiederaufgebaut. 1273 bis 1794 war Bonn die Residenz der Kurfürsten von Köln. Im "Münster" wurden Friedrich der Schöne und Karl IV. gekrönt. Der Bau des Schlosses begann 1692. Die Universität besteht seit 1786 (bzw. 1818). Bonn war 1949 bis 1990 bundesdeutsche Hauptstadt; bis Mitte 1999 blieb Bonn Regierungssitz.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.