Bonifatius VIII. (Papst)

    Aus WISSEN-digital.de

    Papst

    geboren: um 1235 in Anagni

    gestorben: 11. Oktober 1303 in Rom

    eigentlich: Benedikt Gaetani;

    Papst seit 1294; betrachtete sich seit 1300 auch in weltlicher Hinsicht als der Universalherr Europas, bekämpfte erbittert Philipp IV. von Frankreich, verkündete 1302 in der Bulle "Unam sanctam" (Zweischwerterlehre) den Vorrang der geistlichen vor der weltlichen Gewalt; starb an der Demütigung durch den französischen Überfall in Anagni 1303.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.