Bildung

    Aus WISSEN-digital.de

    Basis der Pädagogik im deutschsprachigen Raum seit Ende des 18., Anfang des 19. Jh.s. Gestaltung des geistigen Lebens, Aneignung von Wissen und Formung oder Veredelung der Individualität. Bildung ist jedoch nicht nur beschränkt auf die Vermittlung und Aneignung von Wissen. Die höchste Stufe der Bildung ist die Humanität, diese umfasst nicht nur die Bildung des Verstandes, sondern auch des Willens und Gemüts. Diese pädagogische Konzeption wurde von J.-J. Rousseau als Erstem ausgearbeitet und formuliert. Die allgemeine Bildung wird durch die Schule angebahnt, aber erst durch ein ganzes Leben erworben. Das Bildungsideal ist abhängig von der Weltanschauung.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.