Betriebliches Rechnungswesen

    Aus WISSEN-digital.de

    Hier werden alle wirtschaftlichen Vorgänge innerhalb eines Unternehmens zahlenmäßig erfasst. Ziel ist die Planung und Kontrolle der ergebnisorientierten Betriebstätigkeit. Gliedert sich in

    1. internes Rechnungswesen;

    a) Gewinn und Verlustrechnung;

    b) Statistik und Planungsrechnung;

    2. externes Rechnungswesen;

    a) Bilanzierung;

    b) Inventur.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 14. November

    1877 Uraufführung des norwegischen Gesellschaftsstücks "Die Stützen der Gesellschaft" von Henrik Ibsen in Odense.
    1899 In der Samoa-Konvention regeln Deutschland und Großbritannien die Besitzverhältnisse über die in der Südsee liegenden Samoa-Inseln.
    1918 Der Rest der deutschen Schutztruppen kapituliert in der Kolonie Deutsch-Ostafrika.