Bernardo Buontalenti delle Girandole

    Aus WISSEN-digital.de

    italienischer Baumeister und Maler; * 1536 in Florenz, † 25. oder 26. Juni 1608 in Florenz

    Schüler von G. Vasari, Vertreter des späten Manierismus und des florentinischen Barockstils in der Baukunst, beeinflusst von Michelangelo.

    Buontalenti baute in Florenz die Fassade von S. Trinità, den Palazzo Nonfinito, vollendete die von Vasari begonnenen Uffizien; daneben enstanden mehrere Festungsbauten und Brücken im Dienst der Medici. In Pisa war Buontalenti Baumeister des Palasts des Großherzogs; in Siena errichtete er den Palazzo Reale.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. April

    1844 Uraufführung des Märchens "Der gestiefelte Kater" von Ludwig Tieck.
    1916 Die USA drohen Deutschland mit dem Abbruch der diplomatischen Beziehungen, wenn Deutschland nicht die Torpedierung von Fracht- und Passagierschiffen aufgebe.
    1998 Die Terrororganisation RAF (Rote Armee Fraktion) erklärt sich selbst für "Geschichte" und löst sich auf.