Bergsteigerpreis

    Aus WISSEN-digital.de

    dreimal in Form der olpympischen Goldmedaille verliehener Preis (Prix olympique d'alpinisme). Den Bergsteigerpreis erhielten in Chamonix 1924 der englische General Charles Granville Bruce als Leiter der Mount-Everest-Expedition 1922, in Lake Placid 1932 die Deutschen Franz und Toni Schmid für die Erstbesteigung der Matterhorn-Nordwand und in Berlin 1936 die Schweizer Hettie und Günther Dyhrenfurth für ihre beiden Himalaja-Expeditionen 1930 und 1934. Siehe auch Olympische Kunstwettbewerbe.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.