Benedetto Antelami

    Aus WISSEN-digital.de

    italienischer Baumeister und Bildhauer; * um 1178 , † 1200

    tätig hauptsächlich in Parma, der bedeutendste italienische Plastiker der Romanik. Sein Hauptwerk ist der plastische Schmuck des Baptisteriums von Parma (vielleicht auch der Bau selber), 1196 ff. An den äußeren Portalen, den Türstürzen, dem Gewände und im Innern sind biblische Zyklen in Reliefs dargestellt, die ikonographisch und stilistisch den Einfluss der südfranzösischen Plastik der Romanik (Arles, Saint-Gilles) verraten. Die sehr umfangreichen Arbeiten stammen teils auch von Gehilfenhand.

    Weitere Werke: Relief der Kreuzabnahme, wahrscheinlich von einer Kanzelbrüstung (1178, Parma, Kathedrale), Bischöflicher Thronsitz (ebenda), Reliefs an der Domfassade in Fidenza (früher Borgo S. Donnino genannt); Giebelfeld des Hauptportals von S. Andrea in Vercelli.

    KALENDERBLATT - 17. Januar

    1975 China gibt sich eine neue Verfassung und nennt sich jetzt statt "Volksdemokratie" einen "sozialistischen Staat der Diktatur des Proletariats, der von der Arbeiterklasse geführt wird und auf dem Bündnis zwischen Arbeitern und Bauern basiert".
    1995 In Japan kommt es zu schweren Verwüstungen der Regionen um die Städte Köbe und Osaka durch das so genannte Hanshin-Beben. Mehr als 5 000 Menschen kommen dabei ums Leben, fast 27 000 werden verletzt.
    395 Das Römische Reich zerfällt nach dem Tod von Kaiser Theodosius I. in ein Ost- und ein Westreich.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!