Beleuchtung

    Aus WISSEN-digital.de

    Aufhellung durch direkte oder indirekte Bestrahlung mit natürlichem oder künstlichem Licht z.B. von Räumen, Außenanlagen, Fahrzeugen etc.

    Kriterien für gute Beleuchtung: ausreichende Beleuchtungsstärke, Gleichmäßigkeit, Blendungsfreiheit, entsprechende Lichtfarbe u.a.

    Die Beleuchtung von Kraftfahrzeugen ist in der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung geregelt.

    Die Beleuchtungsstärke wird in Lux (Abk.: lx) gemessen; sie bezeichnet den Quotienten aus dem Lichtstrom und der von ihm beleuchteten Fläche.

    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!