Beere

    Aus WISSEN-digital.de

    eine saftige, fleischige Frucht, deren Samen im Fruchtfleisch eingebettet sind und die nicht von selbst aufspringt: Ihre Samen werden erst nach der Zerstörung des Fruchtfleisches durch den Menschen oder durch Vögel frei. Beeren sind meist mehrsamig wie Johannis-, Stachel-, Heidel- und Weinbeeren, ferner wie Tollkirschen, Tomaten, Gurken und Kürbisse. Die Dattel ist eine einsamige Beere.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.