Beere

    Aus WISSEN-digital.de

    eine saftige, fleischige Frucht, deren Samen im Fruchtfleisch eingebettet sind und die nicht von selbst aufspringt: Ihre Samen werden erst nach der Zerstörung des Fruchtfleisches durch den Menschen oder durch Vögel frei. Beeren sind meist mehrsamig wie Johannis-, Stachel-, Heidel- und Weinbeeren, ferner wie Tollkirschen, Tomaten, Gurken und Kürbisse. Die Dattel ist eine einsamige Beere.


    KALENDERBLATT - 25. November

    1949 Kurt Schumacher bezeichnet Konrad Adenauer als "Bundeskanzler der Alliierten" und wird daraufhin für 20 Sitzungstage aus dem Bundestag ausgeschlossen.
    1974 In einer Erklärung bekräftigt der Vatikan die kompromisslose Ablehnung des Schwangerschaftsabbruchs durch die katholische Kirche.
    1974 Der griechische Diktator Papadoupoulos und die Obristen werden vom Staatspräsidenten entmachtet.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!