Beauftragter für die Angelegenheiten der Kultur und der Medien

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk: BKM;

    oberste Bundesbehörde als Kultusministerium auf Bundesebene; 1998 von Bundeskanzler Gerhard Schröder ins Leben gerufenes Amt zur Förderung der Kultur- und Medienlandschaft in der Bundesrepublik Deutschland. Dem BKM nachgeordnet sind das Bundesarchiv und das Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa.

    KALENDERBLATT - 29. November

    1773 Die nordamerikanische patriotische Geheimorganisation "Söhne der Freiheit" bekräftigt den Boykott britischer Tee-Lieferungen.
    1791 Die Französische Nationalversammlung verabschiedet ein neues Gesetz gegen französische Priester, die den Eid auf die neue Verfassung verweigern.
    1812 Napoleons Grande Armée überschreitet beim Rückzug aus Moskau unter großen Verlusten die Beresina.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!