Beaufortskala

    Aus WISSEN-digital.de

    Einteilung zur Bestimmung der Windstärke.

    Die Beaufortskala wurde von dem britischen Admiral Beaufort entwickelt. Die Windstärke wird in 12 verschiedenen Stärkegraden gemessen: z.B. entspricht Windstärke 0 völliger Windstille, Windstärke 3 schwachem Wind, Windstärke 6 starkem Wind, Windstärke 9 Sturm und Windstärke 12 einem Orkan. 1949 wurde die Beaufortskala auf 17 Stufen erweitert.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Januar

    1793 Der französische König Ludwig XVI. wird hingerichtet.
    1949 Sieg der Kommunisten in China. Der chinesische Staatspräsident Tschiang Kai-schek tritt zurück.
    1963 Der deutsch-französische Vertrag zur Zusammenarbeit wird zwischen Staatspräsident de Gaulle und Bundeskanzler Adenauer unterzeichnet.