Beaufortsee

    Aus WISSEN-digital.de

    Randmeer des Nordpolarmeeres. Die Beaufortsee liegt nördlich von Alaska und Kanada. Den größten Teil des Jahres ist sie von Eis bedeckt. In die Beaufortsee mündet der Mackenzie. Benannt ist das Meer nach dem englischen Admiral Sir Francis Beaufort, der auch eine Skala zur Bestimmung von Windstärken entwickelt hat. Allerdings wurde es nicht von Beaufort entdeckt, sondern von Vilhjalmur Stefánsson (1914).

    KALENDERBLATT - 19. September

    1188 Kaiser Friedrich I. Barbarossa bestätigt alle Rechte und Freiheiten der Bürger Lübecks.
    1941 Im beginnenden Russland-Feldzug erobert Hitler Kiew.
    1955 Nach dreimonatigen bürgerkriegsähnlichen Zuständen rebelliert die argentinische Armee am 16. September und zwingt Perón drei Tage darauf zum Rücktritt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!