Beatgeneration

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch "geschlagene Generation") auch: Beatniks;

    amerikanische Parallele zum französischen existenzialistischen Lebensstil in den fünfziger und sechziger Jahren. Aus bewusster, oft nur oberflächlicher Revolte gegen traditionelle, durch den Krieg erschütterte Ideale wurde durch Musik (Jazz, Rock 'n' Roll), Rauschgift, Erotik, Alkohol eine neue, zum Teil pseudoreligiöse Lebensbejahung angestrebt. Literarische Vertreter: Ginsberg, Kerouac, Burroughs.

    KALENDERBLATT - 24. Juni

    1717 Die Freimaurer schließen sich in London erstmals zu einer Großloge zusammen.
    1921 Die Volksabstimmung von Oberschlesien hat sich zugunsten des Verbleibs beim Deutschen Reich ausgesprochen und gegen den Anschluss an Polen. Die Abstimmung war im Versailler Vertrag festgelegt worden.
    1957 Die USA lösen in der Wüste von Nevada die fünfte und schwerste Atomexplosion der Versuchsserie aus. Am gleichen Tag wird bekannt gegeben, dass die USA jetzt in der Lage seien, eine "saubere" H-Bombe herzustellen, die zu 95 % frei von radioaktiver Ausschüttung sei.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!