Baustein

    Aus WISSEN-digital.de

    Elektrotechnik: Mehrere schaltungsmäßig und konstruktiv zu einer funktionsfähigen Einheit verbundene diskrete Bauelemente bilden einen Baustein, z.B. eine Verstärkerstufe (Verstärker) oder einen Karten-, Gestell- oder Blockeinschub.

    Wenn Bausteine so aufeinander abgestimmt sind, dass sich aus relativ wenigen unterschiedlichen Grundschaltungen umfangreiche Schaltungen zusammenstellen lassen, spricht man von einem Bausteinsystem. Merkmal dieser dazu gehörenden Bausteine ist die Fertigung nach einheitlichen funktionellen, konstruktiven und technologischen Parametern. Mit der Kombination dieser Bausteine muss die Lösung von Problemen möglich sein.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Januar

    1975 China gibt sich eine neue Verfassung und nennt sich jetzt statt "Volksdemokratie" einen "sozialistischen Staat der Diktatur des Proletariats, der von der Arbeiterklasse geführt wird und auf dem Bündnis zwischen Arbeitern und Bauern basiert".
    1995 In Japan kommt es zu schweren Verwüstungen der Regionen um die Städte Köbe und Osaka durch das so genannte Hanshin-Beben. Mehr als 5 000 Menschen kommen dabei ums Leben, fast 27 000 werden verletzt.
    395 Das Römische Reich zerfällt nach dem Tod von Kaiser Theodosius I. in ein Ost- und ein Westreich.