Batalha

    Aus WISSEN-digital.de

    südlich von Leiria gelegenes Dorf in Portugal, 7 500 Einwohner.

    Geschichte

    Berühmt das Kloster Santa Maria da Vitória, 1388 von König Johann I. von Portugal nach der Schlacht von Aljubarrota (1385) gegründet; Bauzeit ca. 200 Jahre; portugiesisches Nationaldenkmal seit 1840; Kirche hochgotischen Stils, mit Kreuzgang in reichem Flamboyantstil.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. März

    1921 Russland und Polen unterzeichnen einen Friedensvertrag.
    1953 Der Bundestag billigt die deutsch-alliierten Verträge, die später Deutschlandvertrag genannt werden. In ihnen wird das Ende des Besatzungsstatus und die Wiedererlangung der Souveränität geregelt.
    1956 Die Bundesrepublik erlässt das Soldatengesetz, in dem die Forderungen an eine demokratische Armee dargelegt werden.