Bastian Schweinsteiger

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Fußballspieler; * 1. August 1984 Kolbermoor

    Seit 1998 beim FC Bayern München, spielte Schweinsteiger - von seinen Fans "Schweini" gerufen - 2002 das erste Mal in einem Champions-League-Spiel und wurde daraufhin als Profi verpflichtet. 2004 war er ein Mitglied der deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Portugal. Schweinsteigers Position ist das offensive Mittelfeld. 2006, bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland, schoss er beim letzten Spiel der Nationalmannschaft zwei Tore und sicherte der deutschen Elf damit den dritten Platz.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. November

    1632 Bei Lützen wird eine der Entscheidungsschlachten des Dreißigjährigen Kriegs zugunsten Schwedens entschieden; der schwedische König Gustav Adolf fällt jedoch.
    1969 Deutschland schlägt der Sowjetunion Gewaltverzichtsverhandlungen vor.
    1973 Die Bundesregierung beschließt während der Ölkrise, durch Maßnahmen wie ein Sonntagsfahrverbot den Benzinverbrauch herabzusetzen.