Bank von Frankreich

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch: Banque de France)

    Zentralnotenbank Frankreichs mit Sitz in Paris; 1800 von Napoleon gegründet, 1848 Notenprivileg für ganz Frankreich, 1946 verstaatlicht. Mit der Wirtschafts- und Währungsunion der Europäischen Union musste die Bank von Frankreich wie alle nationalen Zentralbanken der Mitgliedsländer erhebliche Kompetenzen an die Europäische Zentralbank (EZB) abgeben.

    KALENDERBLATT - 24. Januar

    1848 Die Nachricht von Goldfunden am Sacramento River in Kalifornien löst einen Goldrausch aus.
    1962 Einführung der allgemeinen Wehrpflicht in der DDR.
    1966 Indira Gandhi, Tochter von Jawaharlal Nehru, wird neue Ministerpräsidentin von Indien.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!