Balingen

    Aus WISSEN-digital.de

    Kreisstadt in Baden-Württemberg, in der Nähe der Schwäbischen Alb gelegen; 515 m ü. NN; ca. 33 000 Einwohner.

    Textilindustrie, Möbelindustrie, elektrotechnische Industrie.

    Kunst und Kultur

    Das mittelalterliche Zollernschloss wurde nach dem Ersten Weltkrieg abgerissen und 1936 als Rekonstruktion neu errichtet. In ihm befindet sich heute ein Museum für Waagen und Gewichte.

    Geschichte

    Balingen wurde 863 erstmals erwähnt, es ging vermutlich aus alemannischen Siedlungen hervor. 1255 ließ Graf Friedrich von Zollern in der Nähe des alten Dorfes Balingen planmäßig eine Stadt erbauen.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. März

    1921 Russland und Polen unterzeichnen einen Friedensvertrag.
    1953 Der Bundestag billigt die deutsch-alliierten Verträge, die später Deutschlandvertrag genannt werden. In ihnen wird das Ende des Besatzungsstatus und die Wiedererlangung der Souveränität geregelt.
    1956 Die Bundesrepublik erlässt das Soldatengesetz, in dem die Forderungen an eine demokratische Armee dargelegt werden.