Baldur

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Balder;

    Gott in der nordischen Mythologie; Sohn Wotans und Friggs. Der Licht- und Frühlingsgott der germanischen Mythologie, versinnbildlicht mit dem blinden Hödr (Gott des Winters) und dem Unheilstifter Loki den Kampf der Jahreszeiten. Er verkörpert das Gute und Gerechte. Baldur wurde durch Intrige Lokis vom eigenen Bruder Hödr getötet. Damit Beginn der Götterdämmerung.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.