Bahngeschwindigkeit

    Aus WISSEN-digital.de

    Geschwindigkeit einer Rakete in ihrer Flugbahn.

    Geschwindigkeit eines Raumflugkörpers in der Freiflugbahn relativ zu dem Himmelskörper, von dem die Bahn ausgeht oder in dessen Wirkungssphäre sie verläuft. Zum Erreichen einer annähernd kreisförmigen Umlaufbahn um einen Himmelskörper ist eine bestimmte Umlaufgeschwindigkeit erforderlich (Minimumkreisbahngeschwindigkeit). Sie wird mit zunehmender Entfernung vom Gravitationszentrum kleiner; unmittelbar an der Erdoberfläche beträgt sie 7,91 km/s. Zum Verlassen der Wirkungssphäre der Erde ist eine Bahngeschwindigkeit in Minimumkreisbahnhöhe von 11,2 km/s erforderlich (planetare Flucht- oder Entweichgeschwindigkeit). Die solare Fluchtgeschwindigkeit zum Verlassen unseres Planetensystems beträgt, bezogen auf Minimumkreisbahnhöhe der Erde, etwa 16,5 km/s.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. März

    1765 England erlässt ein Stempelgesetz, das die erste direkte Besteuerung der amerikanischen Siedler darstellt und Abgaben für alle Schriftstücke in die Kolonien vorsieht.
    1962 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow macht die gemeinsame Erforschung des Weltraums mit den USA von Fortschritten in der Abrüstungsfrage abhängig.
    1974 Der Bundesrat billigt die Herabsetzung des Volljährigkeitsalters auf 18 Jahre.