Bagatellsteuer

    Aus WISSEN-digital.de

    Steuer mit einem Missverhältnis zwischen dem Erhebungsaufwand und den Einnahmen daraus; z.B. Tee-, Zucker- oder Leuchtmittelsteuer. Von Bagatellsteuer spricht man ab einem Anteil am gesamten Steueraufkommen von weniger als 0,1 Prozent. Auf Bundesebene werden seit 1993 keine Bagatellsteuern mehr erhoben.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 14. November

    1877 Uraufführung des norwegischen Gesellschaftsstücks "Die Stützen der Gesellschaft" von Henrik Ibsen in Odense.
    1899 In der Samoa-Konvention regeln Deutschland und Großbritannien die Besitzverhältnisse über die in der Südsee liegenden Samoa-Inseln.
    1918 Der Rest der deutschen Schutztruppen kapituliert in der Kolonie Deutsch-Ostafrika.