Bad Reichenhall

    Aus WISSEN-digital.de

    Kreisstadt und Kurort in Bayern, an der Saalach gelegen; 475 m ü. NN; ca. 17 000 Einwohner.

    Augustinerchorherrenstift Sankt Zeno mit romanischer Kirche, Schloss Gruttenstein, zahlreiche Brunnen, Heilquellen; Tourismus, Salzgewinnung.

    Geschichte

    Reichenhall, dessen Solequellen schon in frühgeschichtlicher Zeit zur Salzgewinnung genutzt wurden, ist seit 1890 Bad.

    KALENDERBLATT - 24. November

    1634 Nach der Schlacht von Tuttlingen müssen die Franzosen Württemberg aufgeben und sich über den Rhein zurückziehen.
    1859 Der britische Biologe Charles Darwin veröffentlicht sein grundsätzliches Werk "Die Entstehung der Arten".
    1936 Carl von Ossietzky, dem Herausgeber der "Weltbühne", wird der Friedensnobelpreis verliehen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!