Backenzahn

    Aus WISSEN-digital.de

    (Molar)

    Der Erwachsene besitzt insgesamt zwölf mehrhöckerige Zähne, die zum Zermahlen der Nahrung dienen. Es handelt sich um die jeweils drei letzten in jeder Zahnreihe auf jeder Seite. Die letzten auf jeder Seite sind die so genannten Weisheitszähne, die nicht bei jedem Menschen und zu individuell unterschiedlichen Zeitpunkten durchbrechen. Das Milchgebiss enthält lediglich acht Backenzähne. Ein Backenzahn besitzt im Oberkiefer meist drei, im Unterkiefer nur zwei Wurzeln und ist ansonsten wie andere Zähne auch aufgebaut.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.