Baalbek

    Aus WISSEN-digital.de

    (syrisch "Höhe des Tals"; griechisch: Heliopolis)

    Stadt im Libanon; ca. 80 000 Einwohner.

    Geschichte

    Baalbek/Heliopolis wurde von Augustus zur römischen Kolonie erhoben. Unter Caracalla (211 bis 217 n.Chr.) wurde der riesige Tempel des Baal-Helios (= Jupiter) vollendet, davon sind ausgedehnte Ruinen erhalten. Die Tempel sind mit prachtvoller Ornamentik geschmückt. 1984 wurden sie von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.