Axel Hugo Theodor Theorell

    Aus WISSEN-digital.de

    schwedischer Biochemiker; * 6. Juli 1903 in Linköping, † 18. August 1982 in Stockholm

    1921 begann Theorell am Karolinska Institut in Stockholm Medizin zu studieren. Seinen Forschungstätigkeiten ging er in Schweden und Deutschland an verschiedenen wissenschaftlichen Einrichtungen nach.

    Axel Hugo Theodor Theorell erhielt 1955 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin für seine Untersuchungen zur Chemie und Wirkungsweise von Enzymen.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Oktober

    1781 Kapitulation der Briten vor nordamerikanischen Truppen bei Yorktown.
    1913 Das deutsche Marineluftschiff L II stürzt bei einem Übungsflug in der Nähe Berlins ab. 28 Insassen kommen ums Leben.
    1945 In Stuttgart wird der "Permanente Rat der deutschen Ministerpräsidenten der amerikanischen Besatzungszone" gegründet.