Autodidakt

    Aus WISSEN-digital.de

    jemand, der sich Wissen und Kenntnisse ausschließlich selbst angeeignet hat, also weder in einer Werkstatt ausgebildet wurde noch an einer Kunsthochschule bzw. Akademie studiert hat. In der Kunst bildeten sich nicht nur Laienkünstler autodidaktisch, sondern häufig auch hervorragende Meister, aus Geldmangel oder aus Abneigung gegen den Akademismus. Adolph Menzel und Vincent van Gogh sind dafür typische Beispiele.

    KALENDERBLATT - 17. Januar

    1975 China gibt sich eine neue Verfassung und nennt sich jetzt statt "Volksdemokratie" einen "sozialistischen Staat der Diktatur des Proletariats, der von der Arbeiterklasse geführt wird und auf dem Bündnis zwischen Arbeitern und Bauern basiert".
    1995 In Japan kommt es zu schweren Verwüstungen der Regionen um die Städte Köbe und Osaka durch das so genannte Hanshin-Beben. Mehr als 5 000 Menschen kommen dabei ums Leben, fast 27 000 werden verletzt.
    395 Das Römische Reich zerfällt nach dem Tod von Kaiser Theodosius I. in ein Ost- und ein Westreich.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!