Auguste Perret

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Architekt; * 12. Februar 1874 in Brüssel-Ixelles, † 4. März 1954 in Paris

    wandte sich als einer der Ersten - schon vor 1905 - konsequent dem Eisenbeton zu, ohne das Material und seinen ihm eigenen Charakter zu verbergen. Seit den 30er Jahren zeigte seine Entwurfsarbeit klassizistische Züge.

    Werke: Théâtre des Champs-Élysées (in Abänderung der Pläne Henri van de Veldes, 1910-13), Kirche Notre-Dame de Raincy, Paris, in Stahlbeton (1922/23), Musée des Travaux Publics, Paris (1937-39), Wiederaufbaupläne für die Städte Le Havre und Amiens.

    KALENDERBLATT - 30. Oktober

    1525 Hinrichtung des Piraten Kniphof und dreizehn seiner Spießgesellen am Elbufer.
    1905 Der russische Zar Nikolaus II. verkündet das Ende der autokratischen Herrschaft; von nun an sollen alle Gesetze erst von einem Parlament genehmigt werden.
    1918 Der Imam der Saiditen erklärt den Jemen für unabhängig.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!