August Endell

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Architekt und Designer; * 12. April 1871 in Berlin, † 13. April 1925 in Berlin

    Hauptvertreter des deutschen Jugendstils; stark von Obrist beeinflusst, baute 1897/98 das "Atelier Elvira" in München, welches für das moderne Bauen und in seiner Dekoration für den Jugendstil Epoche machend war. Seit 1900 Direktor der Kunstgewerbeschule Breslau. Von Einfluss auch als Theoretiker.

    Er veröffentlichte: "Formenschönheit und dekorative Kunst" (1898), "Die Schönheit der Großstadt" (1906).

    Weitere Werke: Theater "Überbrettl" in Berlin (1901), Tribüne für die Trabrennbahn Mariendorf (1913), Wohnhäuser in Berlin-Westend (1907).

    KALENDERBLATT - 20. September

    1792 Die europäische Koalition, die gegen die französische Revolutionsarmee marschiert, kann in der "Kanonade von Valmy" nur ein Unentschieden erringen. Dieses wird in Paris als riesiger Sieg gefeiert und gibt dem Patriotenheer enormen Auftrieb.
    1819 Der österreichische Staatskanzler Metternich zwingt mit den Karlsbader Beschlüssen dem deutschen Staatenbund sein konservatives Sicherheitsprogramm (unter anderem Zensur, Verbot der Burschenschaften) auf.
    1882 In Berlin werden die ersten elektrischen Straßenlampen Europas angezündet.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!